DTM: BMW mit unveränderten DTM-Kader 2016

BMW Motorsportdirektor Jens Marquardt (c)Erich Hirsch

Im Rahmen des traditionellen Saisonabschlusses im BMW Museum in München hat BMW Motorsport sein Programm für die Saison 2016 vorgestellt. ‚Never change a winning team‘ lautet das Credo der Münchner. Soll heißen, dass sich im 2016-Kader an Piloten und Teams nichts ändert.

„Vor uns liegt definitiv eine aufregende Motorsport-Saison 2016“, sagt BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt. „Zum einen wird BMW 100 Jahre alt und wir sind natürlich besonders motiviert, der Marke zu diesem Jubiläum möglichst viele Erfolge zu schenken. In unserer fünften DTM-Saison seit dem Comeback setzen wir bei Fahrern und Teams auf Kontinuität. ‚Never change a winning team‘, lautet unser Motto für das Jahr 2016, in dem wir hoffentlich weitere Siege und Titel einfahren können.“

2015 hat BMW dank großartigen Teamgeists und einer Leistungssteigerung im Jahresverlauf trotz eines schwierigen Saisonstarts den DTM-Herstellertitel gewonnen. Alle vier BMW DTM-Teams und fünf verschiedene Fahrer konnten auf dem Weg dorthin Siege erringen. Damit erreichte BMW Motorsport das vor der Saison ausgegebene Ziel, mit dem BMW M4 DTM in der Breite erfolgreicher zu sein als 2014. Um die DTM-Erfolgsstory mit sieben von zwölf gewonnenen Titeln seit 2012 fortzuschreiben, vertraut BMW Motorsport auf dieselben vier Teams und acht Fahrer, die auch 2015 bereits im Einsatz waren. Marco Wittmann, Maxime Martin, Bruno Spengler, Timo Glock, Augusto Farfus, Tom Blomqvist, António Félix da Costa und Martin Tomczyk sind als Piloten am Start. Die acht BMW M4 DTM werden von den Teams RMG, MTEK, RBM und Schnitzer eingesetzt.

Somit setzen Audi und BMW für das kommende DTM-Jahr den gleichen Kader ein wie 2015. Nur Mercedes hat seinen Kader noch nicht bekanntgegeben. Es ist aber davon auszugehen, dass das eine oder andere neue Gesicht im Mercedes C63 DTM zu sehen sein wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: