Formel E: 360-Grad-Video von Peking

Formel E in Peking_(c)FIAformulaE

Die Formel E ist eine noch junge Motorsportserie, die gerade in die zweite Saison startet. Dank ihren spektakulären Rennen in den Metropolen dieser Welt erfreut sie sich steigender Beliebtheit. FanBoost und Rennformat sind in dieser Form einzigartig und das Markenzeichen schlechthin dieser Elektroserie.

Jetzt setzte die Formel E noch Einen drauf. Das Auftaktrennen in Peking wurde mit speziellen Kameras gefilmt, die 360-Grad-Videos ermöglichen. Die Interaktion mit den Fans wird um ein weiteres Feature erweitert. Es bietet den Zuschauern die einzigartige Möglichkeit, per Mausklick sich in alle Richtungen frei zu bewegen und die Kamerafahrt nach eigenem Gusto zu verfolgen.

Ihr könnt euch die spektakulären Videos auf Youtube ansehen, ich habe exemplarisch den Start und den Crash von Amlin-Andretti-Pilotin Simona de Silvestro herausgegriffen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: