Formel E: FanBoost für den Berlin ePrix freigeschaltet

(c)FIAformulaE
Der FanBoost für den Berlin ePrix ist offiziell von den Formel-E-Organisatoren freigeschaltet worden. Ab sofort können die Fans für ihren Lieblingspiloten abstimmen. Die Interaktion der Fans mit den Fahrern ist den Formel-E-Machern ganz wichtig.

Die drei Piloten mit den meisten Stimmen haben für beide Boliden je 5 Sekunden 30 kW mehr Leistung unter der Haube. Ideal zum Überholen oder um Manöver abzuwehren. Beim ePrix in Monaco sahen die Fans eindrucksvoll den Einsatz des FanBoost, als Nelson Piquet jun. seinen Überholangriff an Jerome d’Ambrosio an der Hafeneinfahrt startete und vorbeizog. Nach dem obligatorischen Autowechsel setzte Piquet jun. an gleicher Stelle den Leistungsschub gegen Lucas di Grassi ein, doch der Tabellenführer konterte geschickt den Angriff seines brasilianischen Landsmann ab.

Wie der FanBoost funktioniert, könnt ihr im folgenden Video sehen.

Jean-Eric Vergne zählte in Monaco ebenfalls zu den FanBoost-Gewinnern (neben Salvador Duran). Der Franzose drehte mit Hilfe des FanBoost die schnellste Rennrunde und strich zwei Punkte für die Meisterschaft ein. Wer wird in Berlin den FanBoost-Sieg davontragen ? Kann Daniel Abt oder Nick Heidfeld bei ihrem Heimrennen die meisten Stimmen erobern?

Acht verschiedene Sieger konnten sich bisher in den sieben ausgetragenen Rennen in die Siegerliste eintragen.

Die FanBoost-Gewinner:
1 Jean-Eric Vergne 5
2 Bruno Senna 4
3= Nick Heidfeld 3
3= Salvador Duran 3
5= Katherine Legge 2
5= Nelson Piquet Jr 2
7= Sam Bird 1
7= Lucas di Grassi 1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: