Ralley: Höhenflug in Mexiko, dritter Saisonsieg für Ogier/Ingrassia im Polo R WRC


Hattrick für die Doppelweltmeister: Das Volkswagen Duo Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (beide aus Frankreich) hat bei der Rallye Mexiko einen überragenden Sieg gefeiert. Beim dritten Saisonlauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) fuhren sie dank einer herausragenden Leistung den dritten Saisonsieg ein, der gleichzeitig ihren dritten in Folge in Mexiko bildete.

27 Siege schlagen für das Duo zu Buche – damit rangieren sie nun vor Rallye-Legende Carlos Sainz auf Platz drei der ewigen Bestenliste. Für Volkswagen war es der 25. Triumph bei der 29. Rallye mit dem Polo R WRC. Einen Hattrick feierten auch Andreas Mikkelsen/Ola Fløene (N/N), die als Dritte zum dritten Mal in Folge auf das Podium fuhren und Rang zwei in der Fahrer- und Beifahrer-Weltmeisterschaft übernahmen.

Sébastien Ogier, Volkswagen Polo R WRC: „Einfach unglaublich! Ich bin so glücklich und stolz auf diesen Sieg in Mexiko, das ist einer der schönsten Erfolge meiner Karriere. Julien und ich hatten ein perfektes Wochenende, der Polo lief fantastisch und das Team hat einen großartigen Job gemacht. Wir haben im Cockpit von Beginn an gepusht wie verrückt, hatten am Freitag die cleverste Reifenwahl – und am Ende sind wir belohnt worden. Es ist mein dritter Sieg hier hintereinander, offenbar meint es die Rallye Mexiko gut mit mir. Und ich liebe es, hierher zu kommen. Das Streckenprofil liegt mir, die Landschaft ist faszinierend und die Fans machen die Rallye jedes Mal zu einer tollen Fiesta.“

Besser geht es kaum: Sébastien Ogier und Julien Ingrassia absolvierten in Mexiko eine perfekte Rallye. Vom ersten bis zum letzten Meter – die Doppelweltmeister waren auf 21 Wertungsprüfungen 20 Mal unter den Top Drei zu finden. Neun Mal wurde für sie auf den 21 WPs sogar die Bestzeit gemessen. Bereits nach 5,61 Kilometern übernahmen Ogier/Ingrassia die Führung. Bis ins Ziel gaben sie diese nicht mehr her.

An Konkurrenz mangelte es den Werksfahrern aus Wolfsburg dabei nicht: Neben ihren Teamkollegen Andreas Mikkelsen/Ola Fløene und Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila sorgten auch Thierry Neuville/Nicolas Gilsoul (B/B, Hyundai) und Mads Østberg/Jonas Andersson (N/S, Citroën) für einen spannenden Kampf um die Spitze.
Den Grundstein für den fünften Rallye-Sieg in Folge legten Ogier/Ingrassia mit einer cleveren Reifenwahl am Freitag, als sie mit der über Kreuz montierten Mischung aus harten und weichen Michelin-Wettbewerbsreifen ihren Nachteil wettmachten, die Route zu eröffnen und vom losen Schotter freizufegen. Mit einer fehlerfreien fahrerischen und navigatorischen Leistung schlugen sie daraus maximales Kapital.

Die Bedingungen auf den Wertungsprüfungen stellten die Fahrer und Beifahrer vor große Herausforderungen. Die Oberfläche der ersten von sechs Schotter-Rallyes in Folge bestand aus einem Mix aus weichem, losen Sand einerseits und grobem, spitzem Schotter andererseits. „Otates“, „Los Mexicanos“, „Ibarilla“ und „Derramadero“ gehören zu den Klassikern in der Rallye-WM. Den krönenden Abschluss bildete die sogenannte Powerstage „El Brinco“ mit seinem berühmten und bei den Fans beliebten Sprung. Die drei Punkte für die Zeitschnellsten gingen an Sébastien Ogier/Julien Ingrassia, zwei für Platz zwei an Andreas Mikkelsen/Ola Fløene.

FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC),
Rallye Mexiko – Endergebnis:
     
1. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F), Volkswagen 4:19.13,4 Std.
2. Mads Østberg/Jonas Andersson (N/S), Citroën + 1.18,8 Min.
3. Andreas Mikkelsen/Ola Fløene (N/N), Volkswagen + 1.25,1 Min.
4. Elfyn Evans/Daniel Barritt (GB/GB), Ford + 3.40,2 Min.
5. Dani Sordo/Marc Martí (E/E), Hyundai + 5.01,8 Min.
6. Martin Prokop/Jan Tománek (CZ/CZ), Ford + 6.36,1 Min.
7. Nasser Al-Attiyah/Matthieu Baumel (Q/F), Ford + 14.52,7 Min.
8. Thierry Neuville/Nicolas Gilsoul (B/B), Hyundai + 22.43,3 Min.
9. Nicolás Fuchs/Fernando Musano (PE/RA), Ford + 22.49,0 Min.
10. Jari Ketomaa/Kaj Lindtsröm (FIN/FIN), Ford + 23.10,2 Min.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: