DTM: Audi-Piloten präsentieren neuen R8 LMS in Genf

Audi in Genf (c)Audi

Prominenter Auftritt auf dem Automobilsalon in Genf: Zusammen mit Prof. Dr. Ulrich Hackenberg, Vorstand für Technische Entwicklung der AUDI AG, haben die Ex-DTM-Pilotin Rahel Frey, Edoardo Mortara (Audi) und Tom Kristensen unter anderem den neuen Audi R8 LMS präsentiert.
Der neunmalige Le-Mans-Sieger, der seine Karriere gerade beendet hat, war zuvor in einem emotionalen Film mit einer Auswahl seiner errungenen Pokale zu sehen und stimmte die Besucher damit auf die nächste Generation des R8 ein.

Am gleichen Tag wurde das Serienmodell nicht nur in Genf, sondern beispielsweise auch in der Audi City in Berlin und London vorgestellt. Hier waren Kristensens ehemalige Teamkollegen Frank Biela und Emanuele Pirro zu Gast.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: