DTM: Audi-Pilot Nico Müller besucht Formel 1 in der Schule

 

Audi-Werksfahrer Nico Müller stattete am Samstag dem Audi Forum Neckarsulm einen Besuch ab. Dort verfolgte der DTM-Pilot den Wettkampf um den baden-württembergischen Landesmeistertitel ‚Formel 1 in der Schule‘.

Kinder und Jugendliche von 11 bis 19 Jahren traten mit ihren selbst gebauten Miniatur-Rennautos gegeneinander an. Müller stand anschließend in einer Diskussionsrunde den Nachwuchsrennfahrern Rede und Antwort. Audi möchte gemeinsam mit der gemeinnützigen GmbH ‚Formel 1 in der Schule‘ Jugendliche für technische Berufe begeistern.

Eine Autogrammstunde mit dem Schweizer beschloss den Tag im Zeichen des Rennsports.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: