F.re.e München: Schiff ahoi, Träume werden wahr


Auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München waren die Kreuzfahrtschiffsreisen sehr gefragt. AIDA, Carneval Cruise Lines oder Royal Caribbean kennen einige von uns. Wusstet ihr auch, dass die Walt Disney Company mit den Disney Cruise Lines eigene Kreuzfahrtschiffe unterhält? Mickey Mouse, Minnie Mouse, Onkel Dagobert und Daisy kennt jedes Kind. Die Kinder sind von diesen Figuren verzaubert. Gleich vier einzigartige Schiffe voller Disney Zauber bietet die Disney Cruise Line den Urlaubssuchenden, perfekt für den Familienurlaub, für Groß und Klein.

Kreuzfahrtträume werden wahr, dank eines spektakulären Unterhaltungsangebots und jeder Menge Gelegenheiten zur Erholung. Die Amerikaner verstehen es am Besten, atemberaubende Shows zu zelebrieren. Das weiß ich aus eigener Erfahrung bei Kreuzfahrtreisen in der Karibik. Für die Kleinen und für die Großen Gäste ist garantiert immer etwas dabei.

Die jüngsten Passagiere treffen ihre Disney Lieblinge persönlich und erleben in speziellen Kinderclubs aufregende Abenteuer, die jugendlichen Kreuzfahrer feiern in den exklusiven Bord-Clubs ungestört Partys, hören Musik oder entspannen bei einem Film. Die Erwachsenen genießen das Spa-Angebot, köstliche Restaurants oder einfach den Urlaub auf dem Schiff.

Für die ganze Familie stehen zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten wie Deckpartys, Feuerwerke auf hoher See, spannende Filmpremieren oder original Disney Shows im Broadway-Stil bereit. Perfekter Familienuraub steht im Vordergrund.

Für die sportlichen Gäste gibt es Basketballplätze, Joggingpfade und Fitness-Center. Eines ist auf einer Kreuzfahrtreise auch klar. Hungern muß hier niemand, denn das Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten ist schier grenzenlos.

Die Disney Cruise Line steuert karibische Traumziele wie St.Thomas, Cozumel (Mexico) oder Disney’s Privatinsel Castaway Cay an. Start- und Zielhäfen sind hier Miami in Florida oder Port Canaveral in St.Lauderdale, einen Katzensprung von Miami. Ich bevorzuge ja den Port von Miami, der dem Passagier einen atemberaubenden Blick auf die Silhouette von Downtown Miami und dem weltbekannten Strand von Miami Beach schenkt.

Wer keine elf Stunden von Deutschland aus in den Sonnenstaat Floridas fliegen möchte, findet auch Kreuzfahrtschiffsreisen mit der Disney Cruise Line in Europa. Ab Sommer 2015 gibt es nämlich Kreuzfahrten in Europas nördliche Gewässer. Die Disney Magic fährt die Fjordlandschaften Norwegens, Island sowie die Städte-Highlights Stockholm, Kopenhagen, St.Petersburg, Tallinn und Helsinki an.

Wer es in wärmere Gefilden zieht, kann die Disney Magic im Mittelmeer buchen. Die westlich gelegenen Hafenstädte Barcelona oder Neapel, Rom oder Nizza in Südfrankreich sind Ziele der beliebten Disney-Schiffe.
Weitere Infos findet ihr hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: