F.re.e München: Letºs Geo – Schnitzeljagd 3.0

Am Wochenende war ich zu Besuch auf der f.re.e in München. Raus aus dem Motorsport, über den ich normalerweise blogge, rein ins Urlaubsvergnügen. An den fünf Messetagen informierten sich über 118.000 Personen auf Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse. Reisen, Wassersport, Caravaning waren ganze Hallen gewidmet, mein Herz schlug jedoch eindeutig für den Fahrradbereich. Ganz spannend fand ich dort die kostenlose App Letºs Geo App-Schnitzeljagd 3.0.

Schatzsucher aufgepasst! Die Smartphone-App macht touristische Destinationen und Ihre Sehenswürdigkeiten in Form von interaktiven und qualitativ hochwertigen Schnitzeljagden oder Entdeckungstouren erlebbar. Nicht in den eigenen vier Wänden hocken und daddeln, Nein! Raus in die Natur, Erholung und Spass für die ganze Familie mit modernster Technik. Für Hotels, naturnahe Bildungseinrichtungen, für die Gesundheits- und Fitnessbranche sicher eine ideale Möglichkeit, ihren Gästen einen besonderen Service und Mehrwert zu bieten.

Spiele

Wie funktioniert die App? Malin Friese (siehe Bild oben) von der Personal GPS Solution GmbH  erklärte mir das Spiel auf der Messe. Über eine Karte auf dem Smartphone wird der interaktive Spieler per GPS auf ausgewählten Wegen von Station zu Station durch die Tour geführt. Die Spiele dauern meist eine halbe bis zweieinhalb Stunden lang und enthalten interaktive Aufgaben in Form von fünf bis zehn Spielstationen. Nach jeder richtig beantworteten Frage geht es zur nächsten Station weiter.Hilfestellung bietet Letºs Geo App, wenn eine Frage nicht auf Anhieb gelöst werden kann.
Als Belohnung bekommt der Spieler bei erfolgreichen Abschluss des Spiels einen Gutscheincode auf das Display seines Smartphones angezeigt, mit dem er sich kleine Geschenke, Gratiseintritte im Erlebnisbad, im Kletterwald oder Gutscheine in Gasthöfen der Region abholen oder an einem Gewinnspiel teilnehmen kann.

 

Spiel, Navigation und Kartendienste funktionieren auch offline, mobiles Internet ist also nicht erforderlich. Das schont den Geldbeutel.Eine kleine Perle der App ist, dass Zusatzinformationen wie kinderwagenfreundlich, behindertengerecht oder hundefreundlich die Touren gestaltet sind. So können bereits im Hotel oder zu Hause geeignete Touren ausgewählt und heruntergeladen werden.

Die App stammt aus der Feder der Firma Personal GPS Solution GmbH, die im oberbayerischen Freilassing, an der Grenze zu Salzburg, beheimatet ist. Letºs Geo wurde in Prien am Chiemsee im August 2014 erstmals präsentiert.
In ‚Googles Play Store’ ist die App bereits kostenlos verfügbar, ab März steht sie bei Apple im App-Store zum Download bereit. 25 interaktive Spiele warten auf die User. Die Touren sind nicht nur gratis, sie machen auch ungemein Laune.

Letºs Geo App gibt es aktuell für die Regionen Chiemsee Alpenland, Berchtesgadener Land, Tegernsee-Schliersee, Tölzer Land und in Salzburg die Stadt Forscher.

Mehr Infos findet ihr unter www.letsgeo.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: