f.re.e München: Impressionen von der Reise- und Freizeitmesse

Noch bis morgen Sonntag haben Besucher die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends im Reise- und Freizeitbereich auf der f.re.e München zu informieren.

Der Themenbereich Fahrrad belegt in diesem Jahr erneut eine ganze Halle. Erstmals sind auf der f.re.e knapp 60 Marken vertreten. Neben einer großen Auswahl an Trekking-, Mountain- und E-Bikes finden Besucher zahlreiche Informationen zu den Themen Fahrradtourismus sowie Navigation und GPS. Neu in diesem Jahr ist ein eigener Workshop-Bereich. Dort können sich Besucher in kleinen Runden von Experten über Radreiseplanung oder Fahrradsicherheit beraten lassen und im persönlichen Gespräch diskutieren.
Fatbike von KTM

Auf drei Test-Parcours stehen sämtliche Fahrradmodelle für Proberunden zur Verfügung.Ich habe gestern mir mal ein Fatbike von KTM geschnappt, um es auf den Parcours zu testen. Selbstverständlich mit Helm, das Pflicht beim Testen ist. So ein Fatbike fahren ist schon eine geile Sache.
Oldtimerbus
Ein weiteres Highlight der f.re.e 2015 bietet der Themenbereich Caravaning & Mobile Freizeit. Der Concorde Centurion im Wert von bis zu 800.000 Euro zählt zu den größten Reisemobilen, die bisher auf der Reise- und Freizeitmesse gezeigt wurden. Insgesamt präsentieren die Aussteller in den Hallen B4 und B5 knapp 50 Marken und über 200 Freizeitfahrzeuge.

Im Mittelpunkt der f.re.e stehen das Thema Reisen und das diesjährige Partnerland Spanien. Das Königreich von der iberischen Halbinsel zählt zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen: Die 5.000 Kilometer lange Küste ist ideal für zahlreiche Wassersportarten. Das Landesinnere und die fast 50 Inseln bieten umfangreiche Angebote für Wander- und Radtourismus. Weitere Schwerpunkte im Themenbereich Reisen sind Kreuzfahrten und Angebote für Alleinreisende.
Geöffnet ist die f.re.e noch bis morgen von jeweils 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Ein ausführliches Posting über die f.re.e folgt.

Hier seht ihr weitere Impressionen:
DISNEY CRUSIE LINES

Selle SMP Fahrradsättel

Lets's Geo aus Freilassing



SQlab Sattel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: