Formel E: Gratis-App der Formel E für iOS und Android

Formel E App iOS (c)Hersteller

Die Formel E erfreut sich in Deutschland steigender Beliebtheit. Dank Internet können sich die Fans beispielsweise via Twitter oder Livestreaming bestens informieren, was bei einem ePrix aktuell los ist. Die Formel E nutzt ja das Internet auf allen möglichen Plattformen wie Twitter, Facebook, Livestreaming usw. Während die Formel-1 die Zeichen der Zeit der neuen Medien verschläft ( nicht umsonst beklagt die Motorsport-Königsklasse weltweit einen Zuschauerschwund), setzte die Formel E von Beginn an auf die Möglichkeiten des Internets. Schließlich ist es ja Ziel der Formel E, gerade junge Leute für die neue grüne Motorsportserie zu gewinnen.

Der Formel E-Fan kann via FanBoost seinem Lieblingspiloten wählen. Stichwort Interaktivität. Die Formel E will den Fan an der neuen Serie teilhaben lassen.  Via FanBoost gibt es mehr Power unter der Haube  (fünf Sekunden Zusatzschub von 150 kw auf 180kw). Bis eine Runde vor Rennbeginn können die Fans ihre Piloten die Stimme geben. Die drei Fahrer mit den meisten Stimmen kommen in den Genuss des FanBoost.

Formel E App iOS (c)Hersteller

Die Formel E bietet für die beiden wichtigsten mobilen Betriebssysteme iOS von Apple und Android von Goggle jeweils gratis eine App an. Auf dem Smartphone oder Tablet können sich die Fans rund um die Uhr über die Formel E informieren. Auf der Formel E-App kann natürlich der FanBoost genutzt werden. Ihr könnt also per mobilen Gerät (Smartphone oder Tablet) euren Lieblingsfahrer wählen.

Ich nutze auf dem Smartphone auch die App und finde sie für meine Recherchen und für meine Neugier hervorragend. Besonders schön finde ich die Kurzbiographie aller Piloten, in welcher Serie sie bisher gefahren sind und welche Erfolge sie bereits gefeiert haben. Neben der Teamvorstellung kommen die Infos der einzelnen Locations der Rennen nicht zu kurz. Hier erfährt die Infos über die beiden deutschen Piloten Daniel Abt (Audi Sport Team ABT) und Nick Heidfeld (Venturi GP) und über das einzige deutsche Formel-E-Team Audi Sport Team ABT mit Teambesitzer Hans-Jürgen Abt.

Formel E App iOS (c)Hersteller

Auf der offiziellen Formel-E-Webseite werden einige Gründe aufgezählt, weshalb die Formel-E-App für Fans, Fahrer und Teams so unentbehrlich ist:

Der Fan erfährt die aktuellsten News der Formel E. Dazu gehören Rennberichte, Hintergrundstories, welcher neue Fahrer verpflichtet wurde und wer in den Trainings- und Qualifying-Sessions die Bestzeiten erzielte.

Livestreaming von Training, Qualifying und Rennen. In bestimmten Ländern, leider nicht in Deutschland ( hierzulande hat Pay-TV Sender Sky exclusiv die TV- und Internetrechte) können die Rennen via App verfolgt werden. Der Fan muß nicht unbedingt zu Hause vor dem Fernseher sitzen. Nein, nein er/sie kann von unterwegs das Renngeschehen live verfolgen. Zusätzlich bietet die App Onboard-Kameras seines Lieblingsfahrers während des Rennens und Zusammenfassungen kurz nach dem Rennen.

Der Fan bleibt Up-to-date auf den sozialen Netzwerken wie Twitter oder Facebook. Beispielsweise können die Reaktionen  oder Fotos der Piloten nach den Rennen verfolgt und retweetet/ geliked werden.

Formel E App iOS (c)Hersteller

 

Wenn es keine Möglichkeit gibt, einen ePrix via TV oder Livestreaming anzusehen, bietet die App auch Livetiming. Der Fan weiß genau, welcher Pilot an welcher Stelle plaziert ist. Ergänzt wird das Livetiming durch Livekommentare, die sich gerade auf Twitter abspielen. Mit dem Driver Tracker bietet die App eine Visualisierung, wo sich das Rennauto auf der Strecke aktuell befindet, ob der Fahrer gerade von hinten das Feld aufrollt oder allen um die Ohren fährt.

Beste Gelegenheit, die Formel E-App einmal selbst auszuprobieren, besteht für den kommenden Samstag (20:00 Uhr deutscher Zeit). In Buenos Aires findet der vierte ePrix der Saison statt.

Hier seht ihr weitere Screenshots der App:

 

Formel E App iOS (c)Hersteller

Formel E App iOS (c)Hersteller

Formel E App iOS (c)Hersteller

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: