Formel E: Tickets für Buenos Aires ab sofort verfügbar

2. The track layout situated in the popular, modern Puerto Madero district. (c)Formula E

Für den vierten ePrix in Buenos Aires gibt es ab sofort Tickets. Auf dem 2,44 km langen Stadtkurs im beliebten und modernen Distrikt Puerto Madero östlich von Buenos Aires, müssen die 20 Formel E-Piloten insgesamt 12 Kurven meistern. Den Kurs hat Santiago Garcia Remohi entworfen und bietet einen Mix aus Hochgeschwindigkeitskurven, Schikanen und Harrnadeln.

Bürgermeister Mauricio Macri hat den Formel E-Organisatoren zusammen mit der Stadtregierung, den lokalen Behörden und dem argentininschen Motorsportverband ACA bereits einen herzlichen Empfang gegeben.

Der ePrix in Buenos Aires ist das zweite Rennen in Südamerika, nach Punta del Este (Uruquay), das letzte Woche stattfand.

Für die Fans gibt es bereits ab 45€ Sitzplätze. In der eVillage gibt es den ganzen Tag Entertainment, zudem können sich die Fans im Rahmenprogramm auf das Debüt der Formel E Schüler Serie freuen, die erstmals bei einem ePrix an den Start geht.

Offizieller Zeitplan Buenos Aires:

  • Freies Training 1 – 12:15-13:00 Uhr
  • Freies Training 2 – 14:30-15:00 Uhr
  • Qualifying:
  • Gruppe 1 – 16:00-16:10 Uhr
  • Gruppe 2 – 16:15-16:25 Uhr
  • Gruppe 3 – 16:30-16:40 Uhr
  • Gruppe 4 – 16:45-16:55 Uhr
  • Rennen – 20:00 Uhr

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: