Formel E: Trulli-Pilotin Michela Cerruti erstrahlt in Bologna

Michela Cerruti (c)Formula E 

Die Formel E stand am Wochenende im Rampenlicht der Bologna Motor Show. Am Samstag stand der Formel-E-Bolide Renault-SRT_E01 im Zentrum der Aufmerksamkeit bei der Eröffnungsfeier der Veranstaltung mit Jarno Trulli, gestern stand Trulli’s Teamkollegin Michela Cerruti im Mittelpunkt und fuhr eine Testrunde im Messegelände.

„Es war toll, heute hier zu sein und die Formel E den italienischen Fans zu zeigen“, sagte Cerruti. „Ich hoffe wirklich, eine weitere Möglichkeit zu bekommen, Rennen in meinem Land zu fahren. Ich hatte nicht soviel Publikum erwartet und habe es sehr genossen.“

„Ich bin auf der Motor Show in der Vergangenheit bereits zweimal gefahren, die Strecke hat sich seitdem ein wenig verändert. Es war ein sehr unterhaltsamer Tag.“, so Cerruti. Die Italienerin widmet jetzt ihre ganze Aufmerksamkeit dem e-Prix in Punta del Este (Uruguay), der kommenden Samstag, am 13. Dezember, stattfindet. Sie hofft, in die Top Ten zu kommen, um damit die ersten Punkte für das Trulli-Team zu sammeln.

„Wir begannen einige Monate nach der anderen Teams uns zu formieren und wir hatten so viele Probleme beim Testen“ sagte sie. „Es ist jetzt wichtig zu versuchen, einige Punkte zu sammeln. Es gab in den beiden ersten Rennen den einen oder anderen Grund, dass uns Punkte verwehrt blieben.“

„Das Ziel ist mindestens ein Rennen zu gewinnen, ein Ziel, dass ich in den verschiedenen Serien erreicht habe, in denen ich bisher in meiner Karriere gefahren bin. Es wird schwierig werden, aber wir arbeiten hart daran und ich glaube, dass wir bald sehr konkurrenzfähig sein werden.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: