Formel E: Promoter Alejandro Agag: Putrajaya ePrix war Weltklasse

Formel E Promoter Alejandro Aga (c)Formula e
Der zweite ePrix in Malaysia hat spannenden Rennsport geboten. Formel-E-Promoter Alejandro Agag glaubt, dass der Putrajaya-ePrix ein spektakuläres Event bot, der die Meisterschaft in neue Höhen brachte.

„Wenn du gut beginnst, ist es das wichtigste, es immer noch besser zu machen“ sagte Agag.“Nach dem Debüt in Peking war das unser Ziel im Hinblick auf Putrajaya, und ich glaube sagen zu können ,wir haben unser Vorhaben erreicht.“

„Das Rennen war spektakulär, voller Überholmanöver und Emotionen, bedingt durch eine wirklich schöne Strecke. Ich denke das Publikum an der Strecke und alle, die das Rennen im Fernsehen verfolgten, hatten eine tolle Zeit. Noch zufriedener sind alle Fans, die für Bruno Senna beim FanBoost gestimmt haben: Dank ihnen konnte der Fahrer zusätzliche 40bhp  Power bekommen,um eine gelungene Überholung an Nico Prost durchzuführen.Dies ist das erste Mal, dass Fans mit einer Sportart echt interagieren können und selber zu Protagonisten wurden.“

„Die Einrichtungen waren eines Weltklasse-Ereignis würdig und ich möchte unseren Partnern und der Formel E Malaysia danken, die eine wirklich gute Arbeit geleistet haben. Alle unsere Bemühungen richten sich jetzt nach Südamerika, wo wir zwei Rennen in einem Monat haben. Zunächst am 13.Dezember werden wir in Punta del Este in Uruguay Station machen und am 10. Januar bestreiten wir das Rennen in Buenos Aires in Argentinien. In einem Land, wo Motorsport eine große Tradition hat, Ich bin mir sicher, dass wir mit Wärme und Leidenschaft begrüßt werden.“

Die Piloten schwirren in Agag’s Gedanken. Lucas di Grassi, der Zweitplazierte für Audi Sport ABT, sagte: „Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten, die bei diesem Rennen involviert waren . Es war eine wirklich gute Strecke mit vielen unterschiedlichen und schwierigen Ecken, das für ein aufregendes Rennen sorgte.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: