DTM: Mercedes feiert mit der DTM den Formel-1 WM-Titel in Stuttgart

Robert Wickens feiert mit Mercedes den Norisring-Sieg (c) Erich Hirsch

Mercedes-Benz beschließt am kommenden Samstag, 29. November ein erfolgreiches Sportjahr 2014 mit seinem Saisonabschluss „Stars & Cars“ in Stuttgart. Mit dabei: Der frisch gekrönte Formel 1-Weltmeister 2014 Lewis Hamilton, sein Teamkollege und Vizeweltmeister Nico Rosberg sowie die Teamleitung des neuen Konstrukteurs-Weltmeisters von Mercedes. Auch alle sieben DTM-Piloten werden bei „Stars & Cars“ dabei sein.

Die 16. Ausgabe von „Stars & Cars“ findet rund um das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart statt. Dort wird extra für die Veranstaltung eine 1,1 km lange, temporäre Showstrecke errichtet, auf der die Fans aktuelle und historische Rennfahrzeuge von Mercedes-Benz bei Demonstrationsfahrten in Aktion erleben können. Der öffentliche Programmteil beginnt um 10:00 Uhr. Der Eintritt ist für alle Besucher frei.

Zahlreiche Prominente, aktive Rennpiloten, ehemalige Piloten und Fussballkicker werden dabei sein.

• Lewis Hamilton, Formel 1-Weltmeister 2008 und 2014)
• Nico Rosberg, Formel 1-Vizeweltmeister 2014)
• Joachim Löw, Fußball Bundestrainer (Weltmeister 2014)
• Oliver Bierhoff, Manager der Fußball-Nationalmannschaft (Weltmeister 2014)
• Franz Beckenbauer

• Martin Kaymer, Golf-Profi
• Fußball-Spieler des VfB Stuttgart, Christian Gentner und Daniel Didavi
• Fernanda Brandao, Schauspielerin und Moderatorin
• Isabella LaBöck, Snowboard-Weltmeisterin
• Gary Paffett, Paul di Resta,Vitaly Petrov, Pascal Wehrlein, Christian Vietoris, Robert Wickens und Daniel Juncadella
• David Coulthard, ehemaliger Formel 1-Pilot (Vizeweltmeister 2001)
• Hans Herrmann, ehemaliger Formel 1-Fahrer und Silberpfeil-Legende
• Stirling Moss, Formel 1-Legende (vierfacher Vizeweltmeister)
• Klaus Ludwig, Tourenwagenlegende und mehrfacher Le Mans-Sieger
• Jochen Mass, ehemaliger Formel 1-Fahrer
• Claire Williams, Stellvertretende Teamchefin Williams Mercedes
• Susie Wolff, Test- und Entwicklungsfahrerin Williams Mercedes

Das umfangreiche und kurzweilige Programm bietet den Fans unter anderem Boxenstopp-Wettbewerbe, Autogrammstunden und Interviewrunden. Demonstrationsfahrten mit aktuellen Formel-1- und DTM-Rennwagen sowie historischen Rennfahrzeugen aus der 120-jährigen Motorsport-Geschichte von Mercedes-Benz werden die Herzen der Rennsportfans höher schlagen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: