DTM: DTM-Champion Marco Wittmann Motorsportler des Jahres

ADAC Sportsgala 2014 Muenchen-Marco Wittmann mit Jens Marquardt und Hermann Tomczyk,ADAC (c)Erich Hirsch

Die ADAC Sport Gala 2014 war wieder einmal ein glanzvoller Höhepunkt einer Motorsportsaison. Rund 350 Gäste hatten sich gestern abend in der ADAC Zentrale in München eingefunden, um die Motorsport-Saison festlich ausklingen zu lassen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Preisverleihung für die ADAC Motorsportler des Jahres.

Marco Wittmann, DTM Meister der Saison 2014, ist vom ADAC als „Motorsportler des Jahres“ ausgezeichnet worden. Der BMW-Pilot erhielt im Rahmen der Ehrung den großen Christophorus aus Nymphenburger Porzellan. Einen kleinen Christopherus erhielt der Nachwuchsfahrer Brian Hsu.

Der Titel wird seit 1980 für herausragende Leistungen im Motorsport verliehen. Die Liste der Gewinner beginnt mit Rallye-Weltmeister Walter Röhrl, auch Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, DTM-Rekordchampion Bernd Schneider, DTM-Vorjahresmeister Mike Rockenfeller sowie der fünfmalige Motorrad-Weltmeister Anton Mang wurden schon ausgezeichnet.

Unter den Gästen kamen BMW-Motorsportdirektor Jens Marquardt, Audi’s DTM-Leiter Dieter Gass, Audi-Teamchef Ernst Moser, DTM-Fahrersprecher Manuel Reuter, DMSB-Präsident Hans-Joachim Stuck und BMW-Schnitzer-Pilot Martin Tomczyk, um Marco Wittmann zu gratulieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: